Rumpsteak mit Honigmelone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rumpsteak mit HonigmeloneDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Rumpsteak mit Honigmelone

Rumpsteak mit Honigmelone
400
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rumpsteaks zu je 180 g
1 gestr. TL Pfeffer
1 kleine Honigmelone
Dill
2 EL Butter
1 EL Weinbrand
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bitten Sie Ihren Fleischer, dass er von den Rumpsteaks nur einen winzigen Fettrand stehen läßt. Den schmalen Fettrand in Abständen von etwa 2 cm einschneiden. Das Fleisch kurz unter fließendem, kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und mit dem Pfeffer einreiben. Die Melone schälen, vierteln oder achteln und die Kerne herauskratzen. Den Dill waschen und abtropfen lassen.

2

Die Butter im Topf zerlassen, den Weinbrand zugeben, die Melonenviertel darin unter öfterem Wenden erhitzen. Das Öl in der Pfanne rauchheiß werden lassen. Die Steaks darin von jeder Seite kräftig anbraten und dann von beiden Seiten noch 3 bis 4 Minuten braten. Die Steaks nach dem Braten salzen.

3

Die Steaks auf eine Platte oder auf Portionsteller geben. Die Melonenstücke halb über die Steaks legen und mit Dillzweiglein garnieren.