Rumpsteaks mit Zwiebelmarmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rumpsteaks mit ZwiebelmarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Rumpsteaks mit Zwiebelmarmelade

Rumpsteaks mit Zwiebelmarmelade
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Rumpsteak
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
etwas Paprikapulver
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
50 g geriebener Emmentaler
Zwiebelmus
200 g Schalotten (ersatzweise Zwiebeln)
trockener Weißwein
1 EL Butter
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Zwiebelmus die Schalotten oder Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und in einem Topf mit Weißwein ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. Die Butter dazu geben, mit Pfeffer würzen und anschließend zu Mus pürieren. 

2

Die Rumpsteaks kurz abspülen, trockentupfen und auf beiden Seiten mit Pfeffer und Paprika würzen. 

3

Das Olivenöl erhitzen und die Steaks auf beiden Seiten je 3 Minuten braten; dann erst etwas salzen. 

4

Die Steaks auf Alufolie legen und mit dem Zwiebelmus bestreichen, den Käse darüber streuen und die Steaks unter den heißen Grill schieben, bis der Käse zerflossen ist. 

5

Sofort mit Petersilie garniert anrichten. Servieren Sie dazu Gratin Dauphinois (siehe Seite 58) oder Kräuterreis und gemischten Salat oder in Knoblauchbutter geschwenkten Broccoli.