Russische Charlotte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russische CharlotteDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Russische Charlotte

Rezept: Russische Charlotte
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Vanillestangen mit einem kleinen Messer aufschneiden und das Mark herauskratzen.
Vanillemark, Milch, Eigelb, Speisestarke und Honig mit dem Schneebesen vermischen.

2

Die Flüssigkeit in einem Topf mit schwerem Boden unter Rühren langsam erhitzen und kurz aufkochen.

3

Die Creme vom Feuer nehmen, in eine kalt ausgespülte, abgetrocknete Schüssel gießen und im kalten Wasserbad auskühlen lassen.
Dabei ab und zu umrühren, damit sich keine Haut bildet.

4

Die Sahne steif schlagen und unter die Creme rühren.
Anschließend die gewaschenen Beeren unter die Creme mischen.

Zusätzlicher Tipp

Anstatt der Trauben können Sie auch 200 g rote Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren oder Erdbeeren verwenden.

Schlagwörter