Russische Eier mit Kaviar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russische Eier mit KaviarDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Russische Eier mit Kaviar

Russische Eier mit Kaviar
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die hartgekochten Eier der Länge nach halbieren. Die Eidotter herausnehmen, durch ein Sieb streichen, mit dem Joghurt verrühren, mit Salz, Agavendicksaft oder Honig, Zitronensaft und evtl. etwas Senf abschmecken. Diese Eigelbmasse in die Höhlung der halbierten Eier spntzen und mit Sardellen, Kaviar, Oliven und Dill garnieren.

 

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt: Toast und Butter.

Schlagwörter