Russische Gemüsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russische GemüsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Russische Gemüsesuppe

Russische Gemüsesuppe
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 Möhren
50 g Lauch
50 g Staudensellerie
2 Petersilienwurzeln
2 mittelgroße Rote Bete
250 g Kartoffeln
2 EL Butter
100 g unerhitztes Sauerkraut
2 EL Tomatenmark
1200 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 TL Kümmel
1 Prise Pimentpulver
100 g saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe und die Zwiebel schälen und beides fein hacken. Die Möhren putzen, waschen, eventuell schälen. Den Lauch, den Staudensellerie und die Petersilienwurzel ebenfalls putzen und waschen, die rote Bete schälen und das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.

2

Die Butter in einem Topf erhitzen, die Knoblauchzehe darin anschwitzen, die Zwiebel dazugeben und glasig dünsten. Das restliche Gemüse ohne die Kartoffeln dazugeben und mitdünsten.

3

Das Sauerkraut zerpflücken und mit den Kartoffeln zum Gemüse geben. Das Tomatenmark unterrühren und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

4

Das Lorbeerblatt und den Kümmel dazugeben und alles mit Meersalz, Pfeffer und Pimentpulver abschmecken. Etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Die fertige Suppe anschließend mit je einem Klecks saurer Sahne servieren.