Russische Spaghetti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russische SpaghettiDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Russische Spaghetti

Rezept: Russische Spaghetti
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL natives Olivenöl
3 Stangen Frühlingszwiebeln in dünnen Ringen
1 EL fein gehackte Knoblauchzehe
120 ml Wodka
150 g Creme double
150 g schwarzer oder roter Kaviar
400 g Spaghettini
Salz
schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch häuten und fein würfeln. Das Gemüse in der Pfanne etwa 4-5 Minuten andünsten.

2

Nun den Wodka und die Creme double in die Pfanne geben und bei niedriger Temperatur weitere 5-8 Minuten kochen.

3

Die Pfanne vom Herd nehmen und den Kaviar hineinrühren. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Jetzt die Spaghettini in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und sofort in der Pfanne vermengen. 

Zusätzlicher Tipp

Störrogen bieten den feinsten Kaviar. Lachsrogen hingegen sind billiger und oft salziger als die des Störs.