Russische Teigtaschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russische TeigtaschenDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Russische Teigtaschen

Russische Teigtaschen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 30 Stück
15 g ungesalzene Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Stange Lauch (nur den weißen Teil davon; klein geschnitten)
100 g Stilton-Käse (englischer Blauschimmelkäse)
30 g Prosciutto (italienischer Rohschinken; fein gewürfelt)
1 Ei
1 EL Wasser
Für den Teig
250 g Mehl
200 g ungesalzene Butter (gekühlt und in Würfel geschnitten)
120 g saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig: Geben Sie alle Zutaten in eine Küchenmaschine und verquirlen Sie sie zu einem Teig. Formen Sie den Teig anschließend zu einer flachen Scheibe, decken Sie ihn mit Frischhaltefolie zu und stellen Sie ihn für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank.

2

Zerlassen Sie die Butter und das Öl bei mittlerer Hitze in einer Bratpfanne, fügen Sie den Lauch hinzu und dünsten Sie ihn unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten lang an, bis er goldgelb und weich ist. Würzen Sie ihn mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und stellen Sie ihn zum Auskühlen beiseite.

3

Heizen Sie den Backofen auf 200 °C vor und legen Sie zwei Backbleche mit Backpapier aus.

4

Rollen Sie die Hälfte des Teiges auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem 30 x 40 cm großen Rechteck aus und stechen Sie mit Hilfe eines 7 cm großen Ausstechers Kreise aus dem Teig aus. Kneten Sie die Teigreste anschließend wieder zusammen, rollen Sie den Teig erneut aus und stechen Sie weitere Kreise aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang so lange, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.

5

Geben Sie auf jeden der ausgestochenen Teigkreise 1 TL des karamellisierten Lauchs und belegen Sie den Lauch mit einem Stück Stilton-Käse und etwas Prosciutto.

6

Verquirlen Sie die Eier und das Wasser in einer kleinen Schüssel, bestreichen Sie die Ränder der Teigkreise dünn mit der Eiermischung und klappen Sie sie dann über die Füllung hinweg zu halbkreisförmigen Taschen zusammen. Drücken Sie die Taschen an den Rändern vorsichtig zusammen, legen Sie sie auf die vorbereiteten Bleche und bestreichen Sie sie mit der restlichen Eiermischung. Backen Sie die Teigtaschen in 8- 10 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb und servieren Sie sie noch warm.