Russischer Bauernsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russischer BauernsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Russischer Bauernsalat

Russischer Bauernsalat
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
300 g Pellkartoffel
200 g Rotzungen - Wurst am Stück
1 entgräteter Matjeshering
4 kleine saure Gewürzgurken
100 g frisch gepalte Zuckererbse
1 mittelgroße, gehackte Zwiebel
1 grüne Paprikaschote , in Streifen geschnitten
5 EL Mayonnaise
1 Tasse Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
2 cl Wodka
1 Spritzer Worcestersauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die noch warmen Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Rotzungenwurst in Streifen, Matjeshering in Stücke, Gurken in Würfel zerteilen. Alles in einer Schüssel vermischen.

2

Erbsen, fein gehackte Zwiebel und in dünne Streifchen geschnittene Paprikaschote zufügen.

3

Aus den restlichen Zutaten eine Marinade rühren und unter den Salat mischen. Vor dem Servieren ca. 30 Minuten durchziehen lassen.