Russisches Filet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Russisches FiletDurchschnittliche Bewertung: 41526

Russisches Filet

Rezept: Russisches Filet
555
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rinderfiletspitze
1 Zwiebel
4 Scheiben marinierte Rote Bete
1 kleine Dose Champignon
2 Salatgurken
1 Bund Petersilie
Salz, Pfeffer
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
1 Glas Rotwein
2 TL geriebener Meerrettich
10 g Margarine
1 Kästchen Kresse
125 ml Sahne
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
2 Gläser Wodka à 2cl
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderfilet mit Haushaltspapier abtupfen. In gleichgroße Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Rote Bete sehr fein würfeln. Champignons abtropfen lassen. Salzgurken würfeln, Petersilie waschen und hacken.

2

Öl in der Pfanne stark erhitzen. Filetwürfel reingeben. Unter ständigem Bewegen 5 Minuten braten. Salzen, pfeffern. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3

Rotwein und geriebenen Meerrettich im Bratfond aufkochen und vom Herd nehmen. Margarine in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig werden lassen. Bratfond zugießen.

4

Champignons, Gurkenwürfel, gehackte Petersilie und gewaschene Kresse reingeben. Sahne unterrühren. Salzen, pfeffern.

5

Restliches Öl erhitzen. Fleisch darin kurz heiß werden lassen. Mit dem Wodka übergießen. Anzünden und flambieren.

6

In die Gemüsesoße geben. Mit Petersilie und Zitronenschnitzen garniert, in einer Schüssel anrichten.