Rustikaler Savarin mit Beeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rustikaler Savarin mit BeerenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Rustikaler Savarin mit Beeren

Rustikaler Savarin mit Beeren
20 min.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Hefeteig
250 g Weizenmehl
½ Würfel Hefe
½ Tasse lauwarme Milch
100 g flüssige Butter oder Margarine
3 Eier (Größe M)
1 Prise Meersalz
Sirup zum Tränken
4 EL Honig
8 EL Orangensaft
1 EL Zitronensaft
Hier kaufen!3 EL Rum (oder Cointreau)
3 EL getrocknete Aprikosen in warmen Wasser aufgeweicht
Füllung
250 ml Sahne geschlagen
250 g Beeren (nach Wahl; oder Rumtopffrüchte)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den Teigzutaten einen Hefeteig herstellen, in eine gefettete Ringform geben. Teig zudecken und für ca. 1 Stunde gehen lassen.

2

Aus dem Teig einen Ring formen und für ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.
 

3

Inzwischen alle Zutaten für den Sirup verrühren.

4

Savarin aus dem Ofen nehmen, stürzen und noch heiß mit dem Sirup tränken.

5

Abkühlen lassen, dann mit den Früchten und Schlagsahne füllen.