0
Drucken
0

Rustikales Pinzgauer Bauernbrot

Rustikales Pinzgauer Bauernbrot
15 min
Zubereitung
3 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Stück
1 kg Roggenmehl
800 g Weizenmehl
400 g Sauerteig
40 g Hefe
2 EL Salz
Kümmel, Koriander, Anis und Fenchelsamen
1 l warmes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl im Backtrog anwärmen, den Sauerteig über Nacht im Backtrog gehen lassen.

2

Am nächsten Morgen mit der aufgelösten Hefe, dem Salz, den Gewürzen und dem Wasser im Trog kneten. 2 Stunden ruhen lassen. Den Ofen auf 230 C° vorheizen. Aus dem Teig 2 Laibe formen und auf ein Backblech setzen. 20 Minuten bei 230 °C backen, dann die Hitze auf 150 °C reduzieren und die Brote weitere 45 Minuten backen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Top-Deals des Tages
AMIR Digitale waage, 500*0.01g Digitale Taschenwaage,Feinwaage Digitalwaage mit beleuchteter LCD-Anzeige, PCS Funktion, und 500 x 0.01g Kapazität (Splitter)
VON AMAZON
9,19 €
Läuft ab in:
UncleHu Schnittschutzhandschuhe – Küchensicherheit Handschuhe – Hochwertige Performance Statistik EN388 Slash CE Level 5 – Waschbar und für Lebensmittel geeignet, Gute Multitasking Arbeitshandschuhe
VON AMAZON
8,06 €
Läuft ab in:
Platzsparende Premium-Vakuumbeutel, Mehrfach-Pack (3 x klein, mittel, groß & extragroß), 80% mehr Stauraum als andere Marken. Eine gratis Handpumpe für Reisen
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter