Saarländer Fleischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Saarländer FleischkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Saarländer Fleischkäse

Rezept: Saarländer Fleischkäse
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bund Schnittlauch (oder Petersilie)
50 g Mehl
2 Eier (Größe M)
1 Prise Salz
3 EL Milch
2 Tomaten
2 EL Fett
4 Scheiben Fleischkäse (zu je 100 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Schnittlauch oder die Petersilie fein schneiden. Aus dem Mehl, den Eiern, dem Salz, der Milch und dem Schnittlauch oder der Petersilie einen dickflüssigen Eierkuchenteig rühren.

2

Die Tomaten waschen, in Scheiben schneiden und unter den Teig mischen. Die Hälfte des Fettes in einer Pfanne erhitzen. 2 Scheiben Fleischkäse in den Teig tauchen - aufpassen, dass auch ein paar Tomatenscheiben dabei sind - und auf bei den Seiten zu schöner Farbe braten.

3

Die anderen 2 Fleischkäsescheiben im restlichen Fett genauso zubereiten.