Sättigender Linseneintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sättigender LinseneintopfDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Sättigender Linseneintopf

Rezept: Sättigender Linseneintopf
355
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Linsen über Nacht in 1/2 I Wasser einweichen.

2

Am nächsten Tag Jogurt im Kaffeefilter abtropfen lassen.

3

Kartoffeln in der Schale kochen und schälen.

4

Zwiebel in Ringe schneiden und in Rapsöl kurz glasig dünsten. Linsen mit Einweichwasser dazugießen, Gemüsebrühenwürze und Lorbeerblatt dazugeben, ca. 20 Minuten kochen lassen.

5

Karotte in Scheiben, Sellerie in Würfel schneiden und nach 10 Minuten Kochzeit dazugeben, würzen.

6

Eintopf in tiefen Tellern mit Kartoffeln, einem Jogurtklecks und gehackter Petersilie bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Kartoffeln können Sie auch Semmelknödel zum Linseneintopf essen. 
Wenn es mal schnell gehen soll, können Sie statt getrockneter Linsen auch Linsen aus der Dose (500 g) verwenden.