Safrankartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SafrankartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Safrankartoffeln

Safrankartoffeln
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200° vorheizen. Kartoffeln schälen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und trocken schütteln. Zwiebeln quer in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.
2
Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Frühlingszwiebeln zugeben, alles in 3-4 Min. goldbraun braten. Kartoffeln und Zwiebeln in einen ofenfesten Topf geben, 400 ml heißes Wasser angießen, Lorbeerblatt, Safran, Kreuzkümmel und Korianderzweige zugeben, kräftig salzen und pfeffern, alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. garen. Deckel abnehmen und weitere 20 Min. ohne Deckel fertig garen (Flüssigkeit soll fast verdampft sein).
3
Kartoffeln und Frühlingszwiebeln nochmals abschmecken, zu Lammspießchen oder Fisch servieren.