3
Drucken
3

Saft aus Löwenzahnblüten

Saft aus Löwenzahnblüten
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
100 Löwenzahnblüten (nur die Blütenblätter)
Zucker (oder Honig)
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Löwenzahnköpfe vom Stiel entfernen. Es sollten keine Teile vom Stiel in den Saft geraten, da dieser einen bitteren Geschmack hat. Die Blüten mit 1,5 l Wasser in einen Topf geben und 15 Minuten kochen. Anschließend die Blüten abseihen und den Saft mit Zucker oder Honig süßen und mit Zitronensaft abschmecken.  Der Löwenzahnsaft wird schnell dunkelgelb und kann je nach Geschmack verdünnt werden.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Lilli624, das hängt davon ab, wie süß Sie den Saft mögen. Tasten Sie sich am besten einfach langsam ran. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages