Sahne-Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahne-ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Sahne-Champignons

mit Safran

Rezept: Sahne-Champignons
370
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g kleine Champignons
200 g frische Pfifferling ersatzweise 1 kleines Glas
1 rote Zwiebel
1 zarte Lauchstange
1 EL Butterschmalz
150 g Sahne
Jetzt hier kaufen!1 Tüte gemahlener Safran
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 EL weißer Wermut
1 EL gehacktes Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons und die frischen Pfifferlinge mit einem feuchten Tuch abreiben, ganz lassen. Pilze aus dem Glas abspülen und abtropfen lassen.

2

Die Zwiebel in feine Slücke schneiden. Den Lauch in feine, schräge Ringe schneiden.

3

Dos Bufferschmalz im Wok erhitzen die Zwiebel und den Lauch anbraten. Die Pilze dazugeben und mitbraten.

4

Die Sahne hineinrühren, dann den Safran daruntermischen. Kurz aufkochen, mit Salz, Pfeffer und dem Wermut abschmecken.

Das Basilikum darüberstreuen.