Sahne-Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahne-SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Sahne-Schinken

Sahne-Schinken
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Stück Zwiebel in Scheiben geschnitten
Öl oder Butter
2 TL Mehl
1 Dose Tomaten (225 g)
150 ml Weißwein
150 ml saure Sahne
450 g gekochter Schinken in Scheiben geschnitten
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Vom Herd nehmen und das Mehl hineinrühren, bis es glatt ist.

2

Die Tomaten und den Wein zugeben. Die Tomaten zerkleinern und 1 Minute leicht kochen lassen.

3

Den Schinken zugeben und erhitzen.

4

Die saure Sahne hineinrühren und nach Geschmack mit Pfeffer würzen.

Zusätzlicher Tipp

Dies ist eine gute Möglichkeit, Schinkenreste zu verwerten. Auf Nudeln anrichten, mit Parmesankäse bestreuen und vor dem Servieren unter dem heißen Grill bräunen.