Sahneeis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SahneeisDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Sahneeis

mit Tannenhonig und Thymian

Sahneeis
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL frische Thymianzweig (nach Möglichkeit frisch getriebene Spitzen)
8 Eigelbe (Größe M)
500 ml Milch
500 ml Schlagsahne
6 EL flüssiger (Tannen-) Honig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Thymian abspülen und trocken tupfen. Eigelb mit Milch, Sahne, Honig und Thymian verschlagen.

Die Zutaten im heißen Wasserbad (85-90 °C) mit einem Schneebesen etwa 5 Minuten zu einer dick-schaumigen Masse aufschlagen.

2

Eigelbmasse unter Rühren etwas abkühlen lassen, in den Rührbecher einer Eismaschine geben und etwa 45 Minuten unter Rühren frosten lassen.

3

Alternativ den Topf mit der Eigelbmasse in den Gefrierschrank stellen und alle 15 Minuten umrühren, bis die Masse cremig geworden ist.

Bis das Eis im Gefrierschrank gefriert, dauert es etwa 2 Stunden.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle von frischen Thymianspitzen eignet sich auch Zitronenthymian oder Lavendelblüten.