Sahnepudding mit Himbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahnepudding mit HimbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Sahnepudding mit Himbeeren

Rezept: Sahnepudding mit Himbeeren
30 min.
Zubereitung
5 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Die Sahne mit dem Zucker, Vanillemark und -schote zum kochen bringen. Die Gelatine in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus der Sahne heben und Topf vom Herd ziehen. Die Gelatine gut ausdrücken und in die Vanillesahne enrühren. Unter Rühren auflösen, 4 Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, die Vanillesahne einfüllen und 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.
2
Die Himbeeren putzen, verlesen, 2/3 mit dem Puderzucker und Zitronensaft pürieren und durch ein feines Sieb streichen.
3
Die Panna Cotta auf Dessertteller stürzen und mit der Himbeersauce und den übrigen Himbeeren garniert servieren.