Sahnetorte mit Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahnetorte mit ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 41529

Sahnetorte mit Erdbeeren

Rezept: Sahnetorte mit Erdbeeren
4 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Teig
4 Eier
150 g Zucker
75 g Mehl
Jetzt kaufen!75 g Speisestärke
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver
½ Päckchen Backpulver
4 EL Espresso
4 EL Amaretto
Füllung
200 g Schlagsahne
300 g Mascarpone
200 g Quark
Hier kaufen!2 Blätter Gelatine
4 EL Orangensaft
4 EL Zucker
500 g Erdbeeren
Dekoration
500 g Schlagsahne
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Sahnesteif
Hier kaufen!100 g weiße Kuvertüre gehobelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig Eier trennen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen. Steif geschlagenes Eiweiß unterheben. Mehl, Stärke, Kakaopulver vermengen und über die Eimasse sieben. Vorsichtig unterheben und in eine am Boden gefettete Springform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 30 Min. backen (Hölzchenprobe). Anschließend herausnehmen und auskühlen lassen.
2
Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen und danach im warmen Orangensaft auflösen. Mascarpone, Quark und Zucker vermengen.
3
Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke (bis auf 12 Erdbeeren für die Verzierung) schneiden.
4
Geschlagene Sahne unter die Mascarpone-Masse heben und die aufgelöste Gelatine zügig unterrühren. Erdbeeren untermengen.
5
Biskuitboden aus der Form lösen, waagerecht teilen und den Boden wieder in den Tortenring legen. Mit Amaretto und Espresso beträufeln, Füllung hinein geben und glatt streichen. Deckel darauf setzen und leicht andrücken. Mindestens 2 Stunden anziehen lassen.
6
Für die Dekoration Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.
7
Tortenring von der Torte nehmen und mit der Schlagsahne einstreichen. Restliche, ganze Erdbeeren auf der Torte verteilen und mit der Schokolade verziert servieren.