Sahnige Walnusssauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sahnige WalnusssauceDurchschnittliche Bewertung: 41521

Sahnige Walnusssauce

Sahnige Walnusssauce
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 Becher Crème fraîche (150g)
125 ml Sahne
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
50 g Walnusskerne
1 Apfelsine (unbehandelt)
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Crème fraîche mit der Sahne verrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Walnusskerne grob hacken.

2

Die Apfelsine mit heißem Wasser abwaschen, abtrocknen, hauchdünn etwas von der Schale abschälen und in sehr feine Streifen schneiden. Die restliche Schale fein abreiben, die Apfelsine auspressen.

3

Walnusskerne, Apfelsinensaft und -schale und Zitronensaft unter die Sauce rühren und kalt stellen. Vor dem Servieren noch einmal durchrühren, mit den Gewürzen abschmecken

4

Diese Sauce zu gegrilltem Fleisch reichen.