Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Salat

mit Orangen und Datteln

Rezept: Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 unbehandelte Orangen
1 großer Kopfsalat oder andere Blattsalate
8 Pfefferminzblätter
1 große Zwiebel
1 Stange Staudensellerie
Jetzt hier kaufen!100 g frische Datteln
Sauce
1 TL abgeriebene, unbehandelte Orangenschale
1 EL Orangensaft
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL kaltgepresstes Olivenöl
frischgemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 Orange gut waschen. Die Schale dünn abschälen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Orangenstreifen kurz in kochendes Wasser geben, dann abgießen. Beide Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut entfernt wird. Aus den Trennhäuten der Orange Filets herausschneiden. Den Saft dabei auffangen.

2

Den Salat und die Pfefferminzblätter waschen und gut trockenschleudern. Die Zwiebel schälen, putzen und in etwa 2 cm lange Streifen schneiden. Den Staudensellerie wie Rhabarber abziehen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Datteln längs aufschlitzen, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

3

Für die Sauce die Orangenschale und den Orangensaft mit dem Essig und Salz verrühren. Dabei auch den aufgefangenen Orangensaft dazugeben. Das Olivenöl dazumischen und die Sauce mit Pfeffer abschmecken.

4

Die Salatblätter, die Zwiebeln, den Sellerie, die Orangenfilets, die Hälfte der Pfefferminzblätter und die Datteln mit der Sauce mischen und auf Tellern anrichten. Mit den Orangenschalenstreifen bestreuen und mit den restlichen Pfefferminzblättern garnieren.