Salat Alt-London mit Bohnen und Roastbeef Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat Alt-London mit Bohnen und RoastbeefDurchschnittliche Bewertung: 51519

Salat Alt-London mit Bohnen und Roastbeef

Rezept: Salat Alt-London mit Bohnen und Roastbeef
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
grüne Tiefkühlbohne
4 dicke Scheiben gebratenes Roastbeef
3 EL Joghurt-Salatcreme
2 EL Piccalilli
4 Tomaten
Gewürzgurke
rohe Sellerieknolle
1 Kopf grüner Salat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen auftauen. Die Roastbeefscheiben in Streifen schneiden. Die Salatcreme mit dem Saft der Senfpickles mischen. Die Tomaten an der stiellosen Seite kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser übergießen und 2 Minuten darin liegen lassen, dann die Haut abziehen.

2

Die Tomaten halbieren, Saft und Kerne herausdrücken und das Tomatenfleisch in Stücke schneiden. Die Gewürzgurke raspeln oder in Streifen schneiden. Die Sellerieknolle dick abschälen, in hauchdünne Scheiben und diese in feine Streifen schneiden.

3

Alle Salatzutaten vorsichtig mischen und den Salat 10 Minuten im Kühlschrank durchziehen lassen.

4

Die Kopfsalatblätter waschen und abtropfen lassen. Den Salat in eine Schale füllen und mit den Kopfsalatblättern verzieren.