Salat aus gegrillten Auberginen und Schafskäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus gegrillten Auberginen und SchafskäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Salat aus gegrillten Auberginen und Schafskäse

Rezept: Salat aus gegrillten Auberginen und Schafskäse
20 min.
Zubereitung
28 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Blätter Kopfsalat
4 Tomaten
Hier kaufen!6 EL Weißweinessig
1 TL Senf
½ TL Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
2 Auberginen à ca. 300 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronenschale zum Garnieren
100 g Schafskäse
frisch gehacktes Basilikum zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatblätter waschen, putzen, trocken schleudern und bei Bedarf klein zupfen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und vierteln. Den Essig mit Senf, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren, dann 4-5 EL Öl mit einem Schneebesen unterschlagen.

2

Die Auberginen längs in dünne Scheiben schneiden, je mit etwas Olivenöl einpinseln, salzen, pfeffern und auf dem nicht zu heißen, geölten Grill je Seite 2-3 Minuten grillen.

3

Zum Servieren die Auberginenscheiben mit den Salatblättern, Tomaten und Zitronenschnitzen auf Tellern oder einer großen Platte anrichten und mit der Salatsauce beträufeln. Feta zerbröseln und über die Auberginen streuen. Mit Basilikum bestreuen.