Salat aus gemischten Zutaten nach amerikanischer Art (Cobb Salad) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus gemischten Zutaten nach amerikanischer Art (Cobb Salad)Durchschnittliche Bewertung: 2.5154

Salat aus gemischten Zutaten nach amerikanischer Art (Cobb Salad)

Rezept: Salat aus gemischten Zutaten nach amerikanischer Art (Cobb Salad)
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2.5 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Eisbergsalat
1 Römersalatherz
250 g Thunfisch Dose (im eigenen Saft)
2 Tomaten
4 gekochte Eier
2 Möhren
100 g Speck in Scheiben
100 g Joghurt
1 Knoblauchzehe
3 EL
50 g Blauschimmel-Weichkäse
60 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!½ Limette Saft
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
60 g Pecannüsse gehackt
40 g geriebener Cheddar-Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Salate waschen, putzen, gut abtropfen lassen und mundgerecht zupfen. Den Thunfisch abtropfen lassen und klein zupfen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Eier schälen und vierteln. Die Karotten schälen und raspeln. Den Speck in Stücke schneiden.
2
Für das Dressing Joghurt, geschälte Knoblauchzehe, Brühe, Käse, Sahne und Limettensaft mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Speck in einer Pfanne auslassen, die Pekannüsse zugeben und vom Feuer nehmen, abkühlen lassen.
4
Nacheinander in eine Glasschüssel einschichten: Römersalat, Thunfisch, Tomatenwürfel, Eier, Eisbergsalat und Karotten. Das Dressing auf dem Salat verteilen und mit der Speck-Mischung bestreuen. Den Käse darauf geben und servieren.