Salat aus grünen Linsen dazu Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus grünen Linsen dazu RucolaDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Salat aus grünen Linsen dazu Rucola

Rezept: Salat aus grünen Linsen dazu Rucola
35 min.
Zubereitung
13 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g grüne, getrocknete Linsen
1 Knoblauchzehe
2 Zweige Thymian
2 Möhren
1 Mairübe oder junger Kohlrabi
Salz
1 TL Senf
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
1 Msp. Chilipulver
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 rotschaliger Apfel
100 g Rucola
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Linsen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag abgießen, in einen Topf geben und gut mit Wasser bedecken. Den Knoblauch schälen, Thymian waschen, beides zu den Linsen geben, aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
2
Die Möhre und die Mairüben schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden und in kochendem, Salzwasser bissfest blanchieren. Herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
3
Für die Salatmarinade den Senf mit Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Chili und Öl verrühren. Thymianzweige und Knoblauch aus den Linsen entfernen und diese mit der Marinade verrühren, abschmecken. Zugedeckt bis zum Servieren ziehen lassen.
4
Den Apfel waschen, mit der Schale vierteln, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
5
Den Rucola verlesen, waschen, abtropfen lassen und auf Teller verteilen. Den Linsensalat mit den Möhren-, Mairüben- und Apfelstückchen behutsam vermischen und den Salat auf dem Rucola anrichten. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.