Salat aus marinierten Gurken und Sesam Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus marinierten Gurken und SesamDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Salat aus marinierten Gurken und Sesam

Salat aus marinierten Gurken und Sesam
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Sesamsamen rösten. Dazu eine kleine stabile Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen, Sesamsamen hineinschütten und rösten, dabei in der Pfanne bewegen, um sie gleichmäßig zu bräunen.

2

Wenn sie nach etwa 1 - 2 Minuten zu zischen und zu springen beginnen und eine goldene Farbe annehmen, sind sie fertig. Aus der Pfanne auf einen Teller schütten.

3

Anschließend die Gurke waschen, längs halbieren, dann vierteln und achteln.

Die Kerne entfernen, in 4 cm große Keile schneiden und in eine Schüssel geben.

Dann die Sojasauce, Mirin, Sake, Reisessig und Zucker abmessen, in ein Glas mit Schraubverschluss geben und gründlich schütteln.

Über die Gurke gießen und etwa 1 Stunde marinieren lassen. Nach der Hälfte der Zeit einmal gründlich umrühren.

4

Direkt vor dem Servieren den gerösteten Sesam im Mörser leicht zerstoßen und über den Salatstreuen.