Salat aus warmen Birnen und Walnüssen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus warmen Birnen und WalnüssenDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Salat aus warmen Birnen und Walnüssen

mit Roquefort-Dressing und Croütons

Rezept: Salat aus warmen Birnen und Walnüssen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 harte Dessert- Birnen
Jetzt online kaufen!1 EL Walnussöl
50 g Wallnusskerne in Stückchen
10 g Butter
2 EL Crème fraîche
150 g Roquefort
1 Eigelb (höchste Gewichtsklasse)
100 g Misch- Salat
Für die Croütons:
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
50 g Weißbrot klien gewürfelt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Croütons herstellen. Dafür 10 Gramm Käse (aus den Salatzutaten) in eine Schüssel geben und mithilfe einer Gabel mit dem Olivenöl mischen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

Brotwürfel zufügen und gut wenden, bis sie gleichmäßig mit Öl benetzt sind. Auf dem Backblech ausbreiten und 10 - 12 Minuten im Ofen backen, bis sie gleichmäßig braun sind. Am besten eine Eieruhr verwenden! Die Croütons lassen sich gut im Voraus zubereiten.

3

Wenn der Salat serviert werden soll, zuerst die Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen, jedoch nicht schälen, dann jedes Viertel in 4 Scheiben schneiden. Das Walnussöl bei mittlerer Hitze in der Pfanne erwärmen und die Walnüsse 1 Minute unter ständigem Wenden leicht sautieren. Mit einem Schaumlöffel auf einen Teller heben.

4

Die Butter auf derselben Hitze in die Pfanne geben und die Birnen auf jeder Seite 2 - 3 Minuten sautieren, bis sie schön gebräunt sind. Birnen auf Küchenpapier abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten und warm stellen.

5

Danach die Sauce zubereiten. Dazu die Creme fraiche in einen kleinen Topf geben und den übrigen Käse hineinbröckeln. Auf schwacher Hitze mit dem Schneebesen zu einer Sauce verrühren, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Eigelb zufügen und weiterschlagen, bis die Sauce eindickt; nicht zum Kochen bringen, sie sollte den Siedepunkt nur fast erreichen.

6

Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen, währenddessen die Salatblätter auf 4 Teller aufteilen. Die Birnen um die Blätter herum verteilen, mit Walnüssen bestreuen und jede Salatportion mit Sauce übergießen. Zuletzt mit Croütons bestreuen und sofort servieren,