Salat aus weißen Bohnen und Schafskäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat aus weißen Bohnen und SchafskäseDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Salat aus weißen Bohnen und Schafskäse

Salat aus weißen Bohnen und Schafskäse
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Bohnensalat
250 g getrocknete weiße Bohnen oder Augenbohnen
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
4 Tomaten
2 Zwiebeln
100 g Schafskäse fettreduziert
Sauce
2 durchgepreßte Knoblauchzehen
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL Weinessig
1 Prise zerriebenes Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen über Nacht in ca. 1 Liter Wasser einweichen und am nächsten Tag im Einweichwasser etwa 2 Stunden kochen bis sie weich sind. 10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz und Cayennepfeffer würzen. 

2

Die Bohnen abgießen, etwas abkühlen lassen und in einer Schüssel mit den gewürfelten Tomaten und den grob geschnittenen Zwiebeln mischen. 

3

Alle Zutaten für die Sauce verrühren und gut mit den Salatzutaten vermischen. 

4

Zum Schluß den Schafskäse zerbröckeln und leicht untermengen. 

5

Den Salat bis zum Servieren am Besten etwas durchziehen lassen. Reichen Sie den Salat als leichtes sommerliches Abendessen mit gebuttertem Schwarzbrot oder bei einer Grillparty als Beilage.