Salat der schönen Gärtnerin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat der schönen GärtnerinDurchschnittliche Bewertung: 41515

Salat der schönen Gärtnerin

Rezept: Salat der schönen Gärtnerin
263
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 zarte Möhren
je 1 kleine gelbe und grüne Zucchini
1 Knoblauchzehe
körniger Senf
scharfer Senf
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
1 EL gehackte Gartenkräuter
Salz
grober Pfeffer
3 EL Öl
2 Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren schälen und die Zucchinis putzen. Das Gemüse waschen und der Länge nach mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Nach Wunsch kurz in Salzwasser blanchieren und In Eiswasser abschrecken, damit das Gemüse seine frische Farbe behält. Den Knoblauch schälen, zerdrücken, mit Senf, Essig, Kräutern, Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterschlagen. Die Eier hart kochen, abschrecken, schälen, vierteln und in der Mitte einer Platte anrichten. Abschließend die Eier dekorativ mit den Gemüsescheiben umlegen, mit dem Dressing beträufeln und nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Den Salat mit selbst gemachtem Knoblauchöl zubereiten: Die Knoblauchzehen schälen, in eine dekorative Flasche geben und mit Sonnenblumen- oder Olivenöl übergießen. Einige Tage ziehen lassen.