Salat Dolores Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat DoloresDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Salat Dolores

Salat Dolores
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Pellkartoffel
200 g frische gepulte Krabben
1 hartgekochtes Ei
Für die Salatsauce
1 Becher Crème fraîche
2 EL Tomatenketchup
1 EL Portwein
1 TL Essigessenz (25 %)
Salz
Pfeffer
Zucker
feingehackter Dill
250 g verschiedene Salami Sorten
1 Stück Leberwurst (etwa 200 g)
Senf-Sahne-Sauce
feingeschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

375 g Pellkartoffeln pellen, in Scheiben oder in Streifen schneiden. 200 g frische gepulte Krabben und 1,5 hartgekochte Eier pellen, in Würfel schneiden. Die Zutaten miteinander vermengen, in einer Salatschale anrichten.

2

1 Becher Crème fraîche mit 2 EL TomatenKetchup, 1 EL Portwein und 1 TL Essig-Essenz verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, über die Salatzutaten geben. Den Salat mit feingehacktem Dill bestreuen.

3

Etwa 250 g verschiedene Salami-Sorten mit 1 Stück Leberwurst auf einem Teller anrichten. Senf-Sahne-Sauce in ein Schälchen geben, mit feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen.