Salat Fiesole Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat FiesoleDurchschnittliche Bewertung: 41519

Salat Fiesole

Salat Fiesole
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
250 g kleine Nudeln (z. B. dreifarbige Hütchen-Nudeln)
2 l kochendes Salzwasser
2 EL Speiseöl
4 Scheiben Schweinefleisch (aus der Keule)
Salz
Pfeffer
gerebelter Salbei
40 g Kapern (aus dem Glas)
100 g Pinienkerne
für die Mayonnaise
1 Eigelb
1 TL Senf
1 EL Essig
Salz
1 TL Zucker
125 ml Salatöl
3 EL Kapernflüssigkeit
gerebelter Salbei
gewaschene Kopfsalatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

250 g kleine Nudeln (z. B. dreifarbige Hütchen-Nudeln) in 2 l kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen, kurz umrühren, gar kochen lassen die Nudeln auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser übergießen und gut abtropfen lassen.

2

2,5 EL Speiseöl erhitzen. 4 Scheiben Schweinefleisch (aus der Keule) von beiden Seiten (je Seite 7,5 Minuten) darin braten, mit Salz, Pfeffer und gerebeltem Salbei würzen, aus der Pfanne nehmen, erkalten lassen und in feine Streifen schneiden. 40 g Kapern (aus dem Glas) abtropfen lassen und die Flüssigkeit auffangen.

3

1 Eigelb mit 1,5 TL Senf, 1 EL Essig, Salz und 1 TL Zucker zu einer dicklichen Masse schlagen. 125 ml Salatöl nach und nach unterschlagen.

4

3 EL Kapernflüssigkeit und 0,5 TL gerebelten Salbei unterrühren, mit den Salatzutaten vermengen und gut durchziehen lassen. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine Salatschale mit gewaschenen Kopfsalatblättern auslegen, den Salat darin anrichten.