Salat-Hähnchen-Platte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat-Hähnchen-PlatteDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Salat-Hähnchen-Platte

Salat-Hähnchen-Platte
1038
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Huhn waschen, das Suppengrün putzen und zerkleinern. Beides in siedendem Salzwasser bei geringer Hitze 1 ½ Stunden garen.

2

Die Eier hart kochen und vierteln. Die Sardellenfilets wässern und trocknen und die Oliven entsteinen. Den Bleichsellerie waschen und in Würfel schneiden.

3

Den Kopfsalat zerpflücken. Die Blätter waschen, trockenschleudern und grob zerteilen. Auf einer großen Platte auslegen.

4

Das Koriandergrün hacken und mit Creme fraiche verrühren.


5

Aus Öl, Essig und Senf eine Vinaigrette schlagen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

6

Das Huhn aus der Brühe nehmen, entbeinen, Brust- und Schenkelfleisch, ohne Haut, in kräftige Streifen schneiden. Dann in der Mitte der Salatplatte anrichten und die Koriandercreme darüber geben.

7

Die Eiviertel mit Sardellenfilets belegen und mit den entsteinten Oliven auf der Salatplatte verteilen. Selleriewürfel darüber streuen und alles mit der Vinaigrette beträufeln. Zuletzt mit Kapern garnieren und ziehen lassen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages