Salat mit Eichen-Blättern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Eichen-BlätternDurchschnittliche Bewertung: 2151

Salat mit Eichen-Blättern

Salat mit Eichen-Blättern
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)

Zutaten

für 1 Portion
2 Handvoll frisch ausgetriebene grüne Eichenblatt
1 Handvoll Knoblauchsraukenblatt
1 Apfel
150 g Kultursalat
1 EL Apfelessig
1 TL Honig
1 TL Dijonsenf
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
100 g frisch geriebener Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eichen- und die Raukenblätter waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden.

Den Apfel schälen, entkernen und würfeln. Den Kultursalat waschen, abtropfen lassen und bei Bedarf klein zupfen. Diese frischen Zutaten in eine hübsche Salatschüssel geben oder auf Einzeltellern anrichten.

Für die Vinaigrette den Apfelessig, den Honig, den Senf sowie Salz und Pfeffer miteinander verrühren , das Öl langsam zulaufen lassen und kräftig unterschlagen. (Noch schneller geht es natürlich mit einem Mixbecher.)

Kurz vor dem Servieren die Vinaigrette über den Salat träufeln und den Parmesan darüber hobeln. Schmeckt köstlich mit herzhaft-nussigem Brot!