Salat mit Feta, Oliven und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Feta, Oliven und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Salat mit Feta, Oliven und Paprika

Rezept: Salat mit Feta, Oliven und Paprika
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Eichblattsalat
1 Gurke
3 Paprikaschoten je eine rote, grüne und gelbe
4 Tomaten
200 g Schafskäse
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
4 EL Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blattsalat waschen, putzen, trocken schleudern und klein zupfen. Die Gurke waschen, putzen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden.

2

Für das Dressing das Olivenöl mit Zitronensaft und geschälter Knoblauchzehe pürieren, die Kräuter untermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3

Den Eichblattsalat zusammen mit dem Gemüse auf Schüsseln verteilen und den Feta darüber bröckeln. Das Dressing darüber träufeln und servieren.