Salat mit gegrilltem Hähnchen und Gurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit gegrilltem Hähnchen und GurkeDurchschnittliche Bewertung: 41528

Salat mit gegrilltem Hähnchen und Gurke

Rezept: Salat mit gegrilltem Hähnchen und Gurke
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Sojasauce, Olivenöl, Sherryessig, Koriander, Salz und Pfeffer vermischen. Die Hahnchenbrüste in eine große Schale legen und mit
der Hälfte dieser Sauce 1 Stunde bei Raumtemperatur marinieren.

2

Den Romanasalat zerteiilen, die Blätter waschen, gut abtropfen und grob in Streifen schneiden. Die Gurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

3

Die Hähnchenbrüste abtropfen, 20 Minuten grillen, dabei wenden . Sobald sie gar und gut gebräunt sind, in Stucke schneiden und noch heiß mit dem Romanasalat und den Gurken vermengen, Mit der übrigen Marinade übergießen und sofort servieren.