Salat mit Grapefruit und Weichkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Grapefruit und WeichkäseDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Salat mit Grapefruit und Weichkäse

Rezept: Salat mit Grapefruit und Weichkäse
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Römersalatherzen ca. 350 g
80 g Champignons
150 g Briekäse mit grünem Pfeffer
2 rosa Grapefruits
1 TL scharfer Senf
1 EL Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
1 EL eingelegter grüner Pfeffer
Petersilie für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Salat waschen, putzen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Den Käse ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Grapefruits gründlich schälen, die Filets herausschneiden und dabei den Saft auffangen. Das restliche Fruchtfleisch zum Saft ausdrücken. Den Saft anschließend mit dem Senf, Honig, Öl und der Petersilie verrühren und mit Salz abschmecken.
2
Den Römersalat mit dem Brie, Champignons und Grapefruitfilets auf Schüsseln verteilen und jeweils etwas Dressing darüber träufeln. Den Rest separat dazu reichen. Mit grünem Pfeffer und Petersilie garniert servieren.