Salat mit Hähnchenstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit HähnchenstreifenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Salat mit Hähnchenstreifen

Salat mit Hähnchenstreifen
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
3 Köpfe grüner Salat gewaschen, trockengetupft und feingehackt
2 kleine Brathähnchen abgekühlt, Haut abgezogen, Brust- und Flügelfleisch in dünne Scheiben und das Schenkelfleisch in Würfel geschnitten
10 gesalzene Sardellen gewässert, filetiert, abgespült, trockengetupft; 12 Filets in dünne Streifen geschnitten, die restlichen 8 Filets feingehackt
1 Zitrone in kleine Würfel geschnitten
4 Eigelbe hartgekocht und feingehackt
3 EL feingehackte Petersilie
30 kleine Zwiebeln 10 bis 12 Minuten gegart
20 cl Vinaigrette
Weintrauben mit kochend heißem Wasser übergössen und abgezogen, oder grüne Bohnen, blanchiertund abgetropft, oder Brunnenkresseblüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Platte etwa 2,1/2 cm hoch mit dem gehackten Salat auslegen. Darauf die Brathähnchenscheiben und die Sardellenstreifen schichten. Zitrone, Eigelb und die gehackte  Petersilie vermischen und auf die Fleischscheiben häufen.Die gegarten Zwiebel um den Salat legen. Vinaigrette darübergießen und mit Weintrauben dekorieren.