Salat mit Kokos-Currydressing und Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Kokos-Currydressing und HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Salat mit Kokos-Currydressing und Hähnchen

Salat mit Kokos-Currydressing und Hähnchen
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenfleisch waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL heißem Öl ca. 6 Minuten von beiden Seiten braten. Kurz vor Ende der Bratzeit mit Sesam bestreuen. Die Filets herausnehmen und abkühlen lassen. Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in Spalten schneiden. Die Chilischote putzen, waschen und sehr fein hacken. Den Eisbergsalat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden.
2
Die Hähnchenfilets in Scheiben schneiden und mit den Gurkenscheiben, Mango, Salat und Chili in eine Schüssel geben und vermischen. Kokosmilch mit Curry, Limettensaft, Salz, Pfeffer und restlichem Öl verrühren, abschmecken und über den Salat geben.