Salat mit Pfiff Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit PfiffDurchschnittliche Bewertung: 41524

Salat mit Pfiff

Salat mit Pfiff
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Paprikaschoten (gelb und grün)
3 hartgekochte Eier
1 Kopfsalat
2 kleine Zwiebeln
400 g Spargel
Für die Sauce:
3 EL Estragonessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Etwas Pfeffer aus der Mühle
2 EL Cognac
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf (Spargeltopf), 1 Salatschüssel

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen und entkernten Paprikaschoten in Ringe schneiden. Die geschälten Eier in Scheibe vorbereiteten Kopfsalat etwas zerpflücken. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Den garen, frischen, in etwa 4 cm lange Stücke geschnittenen Spargel mit den übrigen Zutaten vermengen.

2

Aus dem Estragon-Essig, Öl, Salz, frischem Pfeffer und Cognac eine Sauce mit Pfiff rühren (Knoblauchfan machen noch eine Zehe zerdrückten Knoblauch dran), über die Schüssel gießen, einmal umrühren, etwas durchrühren und mit Genuss verzehren.