Salat mit Quarkkroketten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit QuarkkrokettenDurchschnittliche Bewertung: 41523

Salat mit Quarkkroketten

Salat mit Quarkkroketten
340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für den Salat
1 Sellerieknolle (400 g)
50 ml Brottrunk
2 EL Sahnedickmilch
Je 1 TL Sonnenblumenöl, Apfeldicksaft und Kräutersalz
1 Zwiebel
2 EL feingehackte Petersilie
Für die Quarkkroketten
50 g Magerquark
1 Eigelb
1 TL Kräutersalz
Curry
Jetzt hier kaufen!1 Msp. geriebene Muskatnuss
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
Hier kaufen!2 EL Weizen-Vollkornmehl
1 Bund glatte Petersilie
100 g Sellerie (raspel)
2 TL Vollkorn- Semmelbrösel
2 TL ungehärtetes Pflanzenfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sellerieknolle waschen und in reichlich kochendem Wasser 20-25 Minuten garen.
Nach dem Abkühlen schälen, grob raspeln und 100 g für die Kroketten beiseitelegen.
Aus dem Brottrunk der Sahnedickmilch, dem Sonnenblumenöl. dem Apfeldicksaft und dem Kräutersalz eine pikante Soße rühren.

2

Die Zwiebel schälen. fein würfeln und zu der Soße geben. Alles miteinander verrühren und über den geraspelten Sellerie gießen. Mischen und mit der gehackten Petersilie bestreuen. Gut durchziehen lassen.
Den Quark gut abtropfen lassen und mit dem Eigelb verrühren. Mit dem Kräutersalz, dem Curry. der Muskatnuss und der Zitronenschale würzen. Anschließend das Vollkornmehl mit unterrühren.

3

Die Petersilie waschen. fein hacken und zusammen mit den restlichen Sellerieraspeln unter den Teig mengen.
Aus der Masse zwei Kroketten formen und in den Semmelbröseln wälzen.
Das Fett in einer beschichteten Pfanne zerlassen und die Kroketten zugedeckt bei milder Hitze goldbraun braten. 
Zwischendurch wenden.