Salat mit Radieschen und Räucherfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Radieschen und RäucherfischDurchschnittliche Bewertung: 4.41515

Salat mit Radieschen und Räucherfisch

Salat mit Radieschen und Räucherfisch
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salat
200 g geräucherte Makrele oder Bückling
400 g neue Kartoffeln mit Schale gekocht
100 g Friséesalat (gehackt)
100 g Feldsalat
10 Radieschen in Scheiben
4 EL gehackter Schnittlauch
150 g Cocktailtomate (halbiert)
Dressing
150 ml Naturjoghurt
2 EL Dijonsenf
2 EL Zitronensaft
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch enthäuten, Grätenreste entfernen, in kleinere Stücke teilen und in eine Salatschüssel geben.

2

Die Pellkartoffeln in Scheiben schneiden und mit den restlichen Zutaten zum Fisch geben. Joghurt, Senf und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing separat zum Salat reichen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt selbst gebackenes Roggenbrot.

Schlagwörter