Salat mit Rindfleischstreifen und Avocado Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Rindfleischstreifen und AvocadoDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Salat mit Rindfleischstreifen und Avocado

Rezept: Salat mit Rindfleischstreifen und Avocado

Salat mit Rindfleischstreifen und Avocado - Leckere Mischung aus zartem Fleisch und knackigem Salat.

407
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rinderfilet
2 rote Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten
300 g Kirschtomaten
2 kleine Radicchio (à ca. 150 g)
60 g schwarze entsteinte Oliven
1 reife Avocado
4 EL Zitronensaft
2 Knoblauchzehen
5 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer
1 Handvoll Basilikumblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderfilet abspülen, trockentupfen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Tomaten waschen und vierteln.

2

Radicchioblätter lösen, waschen, trockenschleudern und in Stücke zupfen. Oliven klein schneiden. Avocado halbieren, schälen, in dünne Streifen schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

3

Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Oliven in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl andüns-ten. Fleischstreifen zufügen, rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Alle Salatzutaten mit restlichem Öl und restlichem Zitronensaft in eine Schüssel geben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat auf Tellern anrichten, mit Fleischstreifen belegen und mit Basilikumblättern garnieren.