Salat mit Sellerie-Ei-Happen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Sellerie-Ei-HappenDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Salat mit Sellerie-Ei-Happen

Rezept: Salat mit Sellerie-Ei-Happen
458
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kleine Kopfsalat (150 g)
1 kleine Sellerieknolle (200 g)
Salatgurke
100 ml Sahnedickmilch
1 EL Zitronensaft
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
1 - 2 Knoblauchzehe
1 TL Kräutersalz
2 hartgekochte Eier
Sesam hier kaufen!1 TL Sesam
3 Stengel Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatblätter waschen, gut abtropfen lassen und einen Teller damit auslegen. Die Sellerieknolle waschen und in reichlich Wasser 20-25 Minuten garen. Anschließend abkühlen lassen, schälen und, in kleine Würfel schneiden. Die Gurke in 1 cm große Würfel schneiden.

2

Die Sahnedickmilch mit dem Zitronensaft. dem Cayennepfeffer, dem gepreßten Knoblauch und dem Kräutersalz verrühren, mit dem Sellerie und der Gurke mischen und auf dem Salat anrichten. Die Eier pellen, vierteln und auf dem Salat rundherum dekorativ anrichten. In der Zwischenzeit den Sesam ohne Fett kurz anrösten und über den Salat streuen. Mit der Petersilie dekorieren und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Wenn Sie die Salatgurke mit Schale verwenden mächten, waschen Sie sie vorher unter reichlich warmem Wasser sorgfältig ab.