Salat mit Spinat, geräuchertem Lachs, Radieschen und Pfefferkörnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Spinat, geräuchertem Lachs, Radieschen und PfefferkörnenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Salat mit Spinat, geräuchertem Lachs, Radieschen und Pfefferkörnen

Salat mit Spinat, geräuchertem Lachs, Radieschen und Pfefferkörnen
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 roter Eichblattsalat
100 g junger Spinat
50 g Radieschen
2 EL Traubenkernöl
3 EL Zitronensaft
1 TL grüne Pfefferkörner
Pfeffer aus der Mühle
150 g Räucherlachs in Scheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Eichblattsalat und den Spinat waschen, putzen, verlesen und den Eichblattsalat klein zupfen. Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Das Traubenkernöl mit dem Zitronensaft und den Pfefferkörnern verrühren und mit Pfeffer würzen.

2

Den Eichblattsalat mit dem Spinat und den Radieschen vermengen und auf Teller verteilen. Darauf die Lachsscheiben anrichten und mit etwas Dressing beträufelt servieren.