Salat nach Cäsar-Art mit Croutons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat nach Cäsar-Art mit CroutonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Salat nach Cäsar-Art mit Croutons

Rezept: Salat nach Cäsar-Art mit Croutons
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Scheiben Toastbrot
100 g Speck
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
1 großer Römersalat
Für das Dressing
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
½ TL scharfer Senf
1 TL Worcestersauce
1 Eigelb
2 EL Schlagsahne nach Bedarf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Zum Garnieren
2 EL geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Brot entrinden, dann in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Speck fein würfeln und in 2 EL heißem Öl in einer Pfanne anbraten. Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Im Speckfett die Toastbrotwürfel goldbraun braten und ebenfalls auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
2
Den Romanasalat putzen, waschen und gründlich abtropfen lassen oder trocken schleudern. Die Blätter kleiner zupfen.
3
Den Knoblauch schälen und mit dem restlichen Öl, Zitronensaft, Senf, 1 TL Worcestersauce und Eigelb in einen Mixer geben und cremig pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, evtl. mit etwas Wasser oder Sahne verdünnen.
4
Romanasalat mit dem Dressing mischen und auf Schüsseln verteilen. Mit Croutons und Speck bestreuen und mit Parmesan garniert servieren.