Salat napolitaine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat napolitaineDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Salat napolitaine

Salat napolitaine
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
500 g Tintenfisch (oder Calamari aus der Dose)
1 kg Miesmuscheln
1 kg Jakobsmuscheln
1 Glas trockener Weißwein
1 Kopf Salat
Bouillon
3 Tomaten
Zitronen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Tintenfisch in Streifen schneiden, mit Bouillon und etwas Weißwein nicht länger als 7-10 Minuten kochen, da er sonst zäh wird. Im Sud abkühlen lassen und abgießen.

2

Die St. Jakobsmuscheln in Weißwein kochen, bis sie sich öffnen, aus den Schalen lösen und im Sud ziehen lassen, abgießen und die Flüssigkeit aufheben. Die Muscheln kochen und aus den Schalen nehmen.

3

Die Salatsauce rühren Sie aus 2/3 Kochsud von den St. Jakobsmuscheln und 1/3 Öl, geben den Saft der halben Zitrone und gehackte Petersilie hinzu und schmecken mit Salz und Pfeffer ab. In dieser Sauce lassen Sie Tintenfisch und Muscheln ziehen.

4

Den Kopfsalat streifig schneiden und den Boden einer Salatschüssel damit auslegen. Kurz vor dem Servieren Muscheln und Calamares daraufgeben und mit Tomatenvierteln garnieren.