Salat Nizza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat NizzaDurchschnittliche Bewertung: 31515

Salat Nizza

Rezept: Salat Nizza
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Den Kopfsalat putzen und zerteilen. Die Blätter waschen, abtropfen lassen und eine große Glasschale damit auslegen. Den Endiviensalat in Streifen schneiden, gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und ungeschält in Viertel schneiden.

2

Den Thunfisch mit 2 Gabeln in gleichgroße Stücke zerteilen. Die Anchovisfilets in Streifen schneiden. Die Oliven halbieren. Die Artischockenherzen aus der Dose nehmen, das Öl abtropfen lassen und die Herzen vierteln. Das Öl in die Salatsauce rühren.

3

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe mit kochendem Wasser überbrühen und abtropfen lassen. Die Eier schälen und in Viertel schneiden. Die Knoblauchzehe sehr fein hacken und ebenfalls unter die Salatsauce rühren.

4

Alle Salatzutaten vorsichtig miteinander mischen, die Salatsauce darunterheben und den Salat auf dem Salatbett in der Glasschale anrichten.