0
Drucken
0

Salat "Pinzimonio"

Salat "Pinzimonio"
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Stangensellerie gut waschen und die weißen Teile herauslösen. Dann von dem Fenchel die äußersteb Blätter entfernen und die zarte Knolle der Länge nach in Stücke teilen. Peperoni-Kerne und innere "Rippen" entfernen, Schote in lange Streifen schneiden.

2

Dann die Blattsalate gut waschen und in längliche Stücke schneiden (man kann sie auch eingerollt in die Sauce tauchen). Außerdem die Radieschen waschen, Wurzelenden abschneiden, dabei etwas Kraut stehen lassen. Knollensellerie schälen und in knapp bleistiftdicke Stäbchen teilen.

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
3

Alles sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Sauce mischt man aus Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer.

Zusätzlicher Tipp

"Pinzimonio" lässt sich mit einer Vinaigrette vergleichen, in welche jeder Tischgast speziell geschnittene, rohe oder vorgekochte Salatzutaten taucht. Die Salate werden nur handlich zurechtgeschnitten. Entweder benutzt man spezielle Teller, die für die Sauce eine Vertiefung am Rand haben, oder man reicht die Sauce in kleinen Schälchen.

Top-Deals des Tages
AONBAT Graue 3D Segeltuch Acrylbilder -Anstriche Ölgemälde - 3D handgemachte abstrakte Kunst - Kunst Moderne Anstriche auf Segeltuch Bereiten Sie für das Hängen vor
VON AMAZON
24,22 €
Läuft ab in:
Kissen mit Motiv Modell: Engel ohne Flügel
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Eurom Terrassenstrahler Heizstrahler 1,8 kW - Kein Leuchten und somit Wärme + keine Mücken
VON AMAZON
118,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages