Salat-Steaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat-SteaksDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Salat-Steaks

Salat-Steaks
316
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 TL mittelscharfer Senf
1 TL Tomatenmark
2 Steaks
250 g Blattsalat (z.B. Kopfsalat, Rucola oder Feldsalat)
125 g Kirschtomaten
2 Zwiebeln
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL milder Balsamicoessig
2 EL Apfelsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade Senf und Tomatenmark verühren und die Steaks damit von beiden Seiten dünn einstreichen.

2

Nun den Salat waschen und putzen, Tomaten waschen und halbieren, beides mischen. Zwiebeln schälen, in schmale Ringe schneiden.

3

Anschließend die Steaks im Öl pro Seite ca. 2 Min. anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und einzeln fest in Alufolie wickeln. Die Zwiebeln in der Pfanne kurz anrösten, mit Balsamico-Essig und Apfelsaft ablöschen und einkochen lassen.

4

Jetzt die Steaks aus der Folie nehmen, den Bratensaft mit den Zwiebeln mischen und samt Fond über den Salat gießen. Mit den Steaks servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können jede Art von Steak nehmen. Wichtig: ca. 5 Min. in Alufolie ziehen lassen.